Acanthosaura008

  • Hieß früher Japalura 008
  • Mitglied seit 20. Juni 2017
Beiträge
116
Bilder
4
Erhaltene Likes
5
Punkte
695
Profil-Aufrufe
79
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Milben verfasst.
    Beitrag
    Ja da hat Tobi99 recht, denen liegt das wohl der Tiere meistens nicht am Herzen, sondern das Geld was sie dafür bekommen. Am besten sollte man immer bei Züchtern kaufen.
    Mfg
    Michel
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Welche weiteren Reptilien/Amphibien? verfasst.
    Beitrag
    Ja das stimmt, was anderes hab ich auch nicht behauptet. Man könnte dann aber nicht auch z.B. über eine Vergesellschaftung mit Dendrobates tinctorius nachdenken? Ich denke da Mantellen (die ja prinzipiell giftig sind) im Verbreitungsgebiet vorkommen,…
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Welche weiteren Reptilien/Amphibien? verfasst.
    Beitrag
    Ja, wenn man ein intaktes Ökosystem nachstellen möchte. Ansonsten kann man auch über Arten, die anderswo unter gleichen Bedingungen leben nachdenken. Mfg
    Michel
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Welche weiteren Reptilien/Amphibien? verfasst.
    Beitrag
    Ja stimmt, aber eine invasive Art die dort ja normal nicht vorkommt passt ja eigentlich auch nicht so richtig (rein geographisch versteht sich).
    Mfg
    Michel
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Kresse in Perliteboden verfasst.
    Beitrag
    Ja das stimmt. Ist ungefährlicher.
    Mfg
    Michel
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Welche weiteren Reptilien/Amphibien? verfasst.
    Beitrag
    An Tomatenfrösche hatte ich auch gedacht. Passt auch Geografisch super. Aber ich hab keine Chamäleons, deswegen bin ich da mal vorsichtig.
    Mfg
    Michel
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Bewohner für hohes Terrarium? verfasst.
    Beitrag
    http://www.zwerggeckos.com kann ich dir empfehlen um dich mal in die Haltung kleiner Gecko- Arten einzulesen (die erschwinglich sind), falls du diese Richtung einschlagen willst. Ansonsten würde es sehr schwierig, muss ich Erdbär recht geben.
    Mfg
    Michel…
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Welche weiteren Reptilien/Amphibien? verfasst.
    Beitrag
    Ja aber man kann ja langsamere wählen.
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Welche weiteren Reptilien/Amphibien? verfasst.
    Beitrag
    Schnecken bewegen sichwarscheinlich eh zu langsam, dass Chamäleon wird sie wohl ignorieren. Bei Tausendfüßlern naja...
    Mfg
    Michel
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Welche weiteren Reptilien/Amphibien? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Tobi99)

    Tausendfüßler sind giftig, normalerweise frisst keiner die, aber manche Chamäleons "denken nicht nach" auf was sie schießen, Hauptsache es bewgt sich. Das Risiko wäre mir zu hoch.
    Mfg
    Michel
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    Ja aber es gab jetzt ja die Mangroven- Idee. Ansonsten klar.
    Mfg
    Michel
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    Ja ? Warum ? Ich habe 0,1 Anolis sagrei so verloren. Und ein Bekannter 1,0 Phelsuma laticauda. Zu den anderen Verwandten Arten naja kann ich nichts zu sagen. An Shinisaurus hatte ich auch gedacht, aber das wird dann mit den Fischen kritisch, die jagen…
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    Ja ich weiß Terra Exotica ist umstritten. Die Uranoscodon sind ungeeignet entschuldigung, alleine wegen der Lüftung diese wird in so einem Raumtrailer eh nicht zu realisieren sein. Ich kann da eher die Asien Variante empfehlen, Gonocephalus…
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    http://www.terra-exotica.de/tierbestand
    Hier mal der genaue Link:
    http://www.terra-exotica.de/ti…elzenlaeuferleguan?c=2191
    Momentan haben sie aber leider keine. Der hier müsste auch gehen, ich weiß aber nicht, wie bei dir die Belüftung ist:
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    Eine Gute Idee, so hab ich das in einem Becken auch gelöst.
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    Da würde ich was mit mehr grip nehmen. Irgentwelche Aquarium Steine, dass ist dann Geschmackssache. Die Plica fressen maximal halbtotes zeug. Ich hab das mit Japalura und Bärblingen sowie Dornaugen und Darios probiert, läuft super. Ist dann halt die…
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    Dann nimmt man Otocinclus (JA Welse, aber die interessieren bei mir keine Echse). Ancistrus etc. fressen die Pflanzen doch an ?! Darauf kann man wie ich finde gut verzichten. Wenn man in das Becken 100 bis 150 Neons (je nach Art) setzt und dann noch ein…
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    Ich bin auch Aquarianer, und wer hat was von Welsen oder Schmerlen gesagt? Ich denke das beispielsweise Nano geeignete Fische (2-4 cm) die beste Wahl sind wenn tatsächlich Reptilien darüber leben sollten. Ganz klar dürfen diese nicht GIFTIG sein,…
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Erstes Terrarium verfasst.
    Beitrag
    Ja klar bewgen sich einige Dendrobaten auch im "Geäst". Meistens nutzen Sie aber die Rückwand. Außerdem sind diese Arten winzig, da braucht man kein so großes Terrarium für. Aber das Thema ist heikel, weshalb ich da nicht verallgemeinern will. Man…
  • Acanthosaura008

    Hat eine Antwort im Thema Paludarium Besatz Vorschlag verfasst.
    Beitrag
    Ja da kann man ihm nur recht geben, dass meine ich auch!
    Mfg
    Michel