Beiträge von JJ38

    hallo ihr Lieben,


    Ich wende mich mit einer Frage bezüglich meines Schmuckis an euch. Die "Kleine" ist nun etwa ein Jahr bei mir und es gab nie Probleme. Sie frisst wie ein Weltmeister, buddelt gerne ihr Terrarium um und und ist allgemein top fit. Ich störe sie nur zum Füttern oder für ein Bad, wenn ich das Gefühl habe, schon länger keinen Kot gefunden zu haben. Sie ist mein erster Frosch und ich habe stets darauf geachtet, alles richtig zu machen.


    Vor ein paar Tagen ist mur beim Füttern aufgefallen, dass sie sehr aufgebläht ist. Das ist sie öfters mal aber nach einem Pipi hat sich die Sache eigentlich erledigt. Gestern habe ich sie dann mal gebaden weil mir die Sache keine Ruhe gelassen hat und ich schon länger keinen Kot gefunden hatte. Nach dem Pipi blieb auf der rechten Seite wie eine Beule übrig (?). Wenn man diese vorsichtig berührt fühlt es sich an wie Luft; nicht ein wabbliger Wasserbauch sondern eher wie eine Luftblase. Ich weiß nicht genau wie ich es beschreiben soll. Sie frisst normal, gestern kein Kot. Beim Pipi kam tatsächlich so etwas wie ein kleiner Furz raus, wenn ich das so sagen darf. Gerade eben habe ich sie wieder in eine Schale mit warmen Wasser gesetzt um ihr Bäuchlein zu massieren, damit sie mir endlich mal kotet. Das "Bläschen" war nach dem Wasserlassen immernoch da. Gerade jetzt sitzt sie ruhig da und man sieht nicht wirklich was; meist nur direkt nach dem Pipi. Es gluckert auch tatsächlich etwas im Bauch würde ich sagen. Was kann das denn sein? Sie frisst normal; alle 3 Tage eine Mischung aus Mehlwürmern, Grillen und Pacman Food zum Anmischen.


    Wasser ist es glaube ich wirklich nicht, ich kenne den kleinen Wasserbauch mittlerweile, den sie manchmal hat. Fressen tut sie weiterhin, ich habe ihr nur heute etwas weniger gegeben.


    Kann leider keine Bilder anhängen da die Dateien zu groß seien. Aber vielleicht kann mir weg durch das Beschreibeb schonmal helfen. Woher kann das denn kommen und was kann ich tun? Erstmal beobachten? Weniger füttern? Schauen, dass ich sie zum koten bekomme?


    Liebe Grüße und vielen Dank euch schonmal!!!