Beiträge von 6Bambi

    Hallo und schönen Abend,


    Habe mich soeben extra hier angemeldet weil ich mich sehr um meine Kornnatter Otto sorge.

    Ich habe sie vor 2h von einem Züchter aus der Stadt nachhause gebracht bekommen, dieser hatte auch ein Terrarium und Zubehör für Otto dabei.

    So, nachdem das Terrarium stand, hat er den Boden mit einen (entschuldige falls es falschgeschrieben ist) Cocos Hummus ausgefüllt. Den Ziegel hat er dazu, in einen Eimer mit warmen Wasser geworfen und dann gewartet bis es sich aufgelöst hat. In der Zeit hat der kleine Otto, in seiner Transportbox (Faunarium oder so nennt man das glaube) eine Maus bekommen. Hinterher hat er den Boden mit dem noch wässrigen Hummus ausgelegt und eigentlich echt schön eingerichtet. Kurze Zeit später hat er Otto reingesetzt und ist dann auch ziemlich zeitnah gegangen.


    Nun sitze ich hier, an Ottos Scheibe die offen ist und lasse Luft reinziehen.

    Otto hat sich nicht in ein Versteck verzogen, sondern liegt auf einer Plattform an der Rückwand und bewegt sich nur ganz selten.


    Ich habe gegoogelt gehabt, dass die LF im Terrarium (sein Licht ist bereits aus per Zeitschaltuhr) bei höchstens 70% liegen sollte - Ottos Terrarium lag bei 81%, die Wärme bei 29°C

    Jetzt wo die Scheibe offen ist, isnd es 57LF und 26°C denke aber dass man das nicht richtig zählen kann weil's ja offen ist.


    Ich weiß man sollte nicht zuviel darauf geben was im Internet steht, allerdings ist mir Ottos Wohl sehr wichtig und ich möchte einfach nicht, dass es ihm schlecht geht.

    Mich nervt schon, dass er vermutlich ganz aufgeregt ist, auch wenn er nur daliegt.


    Habe etwas Klopapier im Terra verteilt um das Wasser des Bodens aufzusaugen und Junge Junge, das Papier ist direkt klitschnass :(

    Ich möchte allerdings umgerne die Erde rausholen und auf dem Balkon trocknen lassen, weil ich ihn dann ja wieder aufrege <-<


    Kann ich die Scheibe wieder schließen und muss mir keine Sorgen machen, dass er in der Nacht umkommt weil die LF zu hoch ist. Ich bin einfach so furchtbar nervös.

    Der Züchter meinte nur, dass er das immer so macht und ich mir keine Gedanken machen muss, trotzdem möchte ich gerne eine zweite Meinung haben



    LG Bambi.