Ist Cortenstahl schädlich/giftig?

  • Der olle Erdbähr ist hier kaum noch aktiv, daher bin ich erst jetzt über eine pn von Anfang März gestolpert, in der ich gebeten wurde, für einen User einen Thread zu erstellen, weil sie es selbst wohl nicht konnte. In diesem Sinne, Petra1207Tdf, bitte schön:


  • Der Stahl "rostet" nur einmal und diese dann entstandene Schicht bildet aufgrund der Legierungsbestandteile den Korrosionsschutz. Danach ist der Stahl rostträge, sieht aber eben rostig aus. Optisch besser ist Edelstahl.

    Wahrheit tut weh!


    ... manche Signaturen sind größer als die Antworten :D :P