Gewicht von Terrarien

  • Das lässt sich so nicht beantworten.

    1. Holz ist nicht gleich Holz, eins aus OSB ist z.B. viel schwerer als eins aus Tischlerplatte.
    2. Je nach Glas-/Holzdicke fällt das Gewicht erheblich anders aus.

    3. Die Grösse der Gazeflächen spielt ebenfalls eine Rolle.


    Am Besten suchst du dir im Netz deinen Vorstellungen entsprechende Terrarien und schaust, ob das Gewicht angegeben ist. Und schickst gegebenenfalls eine Anfrage an den Anbieter.


    Und die Einrichtung nicht vergessen: 20 cm Sandboden oder feuchte Erde, grosse Äste und Pflanzen fallen auch noch (buchstäblich) ins Gewicht…

    „Ich weiss, dass ich nichts weiss“. Sokrates

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von cham-sitter ()