• Hallo

    endlich bin ich dabei mir ein Regenwald Terrarium einzurichten. Mit Styropor, Flexkleber, Bauschaum, Epoxyd usw.

    Meine Frage Ich habe Korkröhren, Korkstücke, welche ich in die Rückwand mit einarbeiten möchte. Nur diese haben Löcher, Risse. Macht es sin diese vorher mit Bauschaum zu verfüllen und dann an die Rückwand zu kleben?

  • Da aber hier nichts zum zukünftigen Besatz steht, kann man nur raten. Spalten und Löcher können zu einem ungewollten Versteck für Insekten werden, falls das Terrarium mal für insektenfressende Arten genutzt wird. Auch für kleinere Reptilien z. B. Jungtiere ist sowas eine Versteckmöglichkeit.

    Wahrheit tut weh!


    ... manche Signaturen sind größer als die Antworten :D:P