Gutes Phelsuma Grandis Terrarium mit mitgelieferter Rückwand?

  • Hallo, ich suche ein Terrarium für einen Phelsuma Grandis ich finde leider kein gutes sondern nur OSB Terris ohne Luke für Licht usw. könnt ihr mir da ein Gutes in der größe 90x90x120cm oder größer empfehlen?


    Danke im vorraus

  • Ja, gibt es: Hochterrarium aus Forex. Ich bin sehr zufrieden damit. Eine Rückwand kannst du dir da auch einbauen lassen. Allerdings macht

    es auch wirklich viel Spaß, die Rückwand selbst zu bauen und einzurichten.

    Danke, Hatte ich eigentlich ich eigentlich vor je nach dem ob ich solche Terrarien wie du mir mitgeteilt hast finde wollte ich Wasserfesten Korn einbauen

  • ???

    Ich meinte wenn ich eins mit Rückwand finde dann werde ich logischerweise keine Rückwand einbauen und wenn ich ein passendes ohne Rückwand finde werde ich Wasserfesten Kork einbauen, Kann es sein das du nicht so viel ahnung von Regenwald Terrarien hast wenn du dir nicht mal zusammenwürfeln kannst das ich Kork meinte?

  • Kann es sein das du nicht so viel ahnung von Regenwald Terrarien hast wenn du dir nicht mal zusammenwürfeln kannst das ich Kork meinte?

    Autsch, du lehnst dich ganz schön weit aus dem Fenster. Ich gestehe, ich bin auch nicht gleich drauf gekommen, obwohl ich ein Regenwaldterrarium hatte, ohne Kork. Vielleicht lag's am "wasserfest", weil mir grad kein anderer in den Sinn kommt...

    „Ich weiss, dass ich nichts weiss“. Sokrates

  • Autsch, du lehnst dich ganz schön weit aus dem Fenster. Ich gestehe, ich bin auch nicht gleich drauf gekommen, obwohl ich ein Regenwaldterrarium hatte, ohne Kork. Vielleicht lag's am "wasserfest", weil mir grad kein anderer in den Sinn kommt...

    Ich wollte/hatte nie vor mich weit aus dem Fenster zu lehnen Auf Unhöflichkeit antwortet man eben mit Unhöflichkeit

  • nur OSB Terris ohne Luke für Licht usw.

    Luke für Licht? Die musst in dem Fall vermutlich selbst sägen. Bei OSB-Terrarien kenne ich mich leider nicht wirklich aus. Ich habe schon Regenwaldterrarien aus OSB gesehen. Die musst du dann aber sehr gut versiegeln.

    Allerdings würde ich dir zwecks Belüftung zu einem Gazedeckel raten. Die Beleuchtung musst du ohnehin unerreichbar für deinen Phelsuma Grandis einbauen. Also zwingend außerhalb des Terrariums anbringen.


    je nach dem ob ich solche Terrarien wie du mir mitgeteilt hast finde wollte ich Wasserfesten Korn einbauen

    Die gibt es ja online zu kaufen. Ich kenne nur diesen Anbieter, aber eventuell gibt es da noch andere. Was spricht dagegen, eine Rückwand zu modellieren? Ich kann dir das wirklich empfehlen. Es ist zwar je nach Plan etwas aufwändig, schaut aber toll aus. Bei Kork bin ich mir immer unsicher, ob das über die Jahre hält. Es zieht ja schließlich Feuchtigkeit.


    Wasserfesten Kork gibt es nicht, hat dir cham-sitter ja bereits erklärt.

  • Du hast Korn geschrieben. Nicht Kork. Unhöflich reagierst gerade Du allein. Und das unterlässt Du bitte von nun an.

    Sorry aber ??? sehe ich als sehr Unhöflich an man könnte ja wenigsten sich ein bißchen Mühe machen, Ich meinte einfach nur als beispiel Wasserfestes Material, da mir sonst wieder jemand sagt das ich doch Material nehmen soll was nicht Schimmelt

  • Danke, Hatte ich eigentlich ich eigentlich vor je nach dem ob ich solche Terrarien wie du mir mitgeteilt hast finde wollte ich Wasserfesten Korn einbauen

    Das hast Du geschrieben.

    Deine eigenen Fehler erkennst Du?

    Warum störst Du Dich an den ??? von User Harte?

    Was Du meinst oder wissen wolltest ist eins. Was Du geschrieben hast was anderes.

    Hellsehen kann hier niemand. Raten muß hier niemand.

    Akzeptiere das. Unterstelle niemandem irgendwas, nur weil Du Dich (selbst verschuldet) missverstanden fühlst.

    Jetzt ist Schluss damit. Sonst ist hier Schluss.