Farbwechsel Hymenopus coronatus

  • Hallo zusammen,


    da ich mein Terrarium für meine bisherigen Hymenopus coronatus bereits seit 3 Jahren habe, möchte ich in nächster Zeit mal wieder die Inneneinrichtung wechseln. Bis jetzt hatte ich eine weiß-rosane Orchidee im Terrarium gehabt (fragt mich bitte nicht nach der genauen Art). Die Farben der Orchidee haben genau der Farben der Mantiden entsprochen. Jetzt habe ich gelesen, dass andere Arten ihre Farbe während der anstehenden Häutungen immer mehr an Ihre Umgebung anpassen. Wäre es also möglich, dass wenn ich mir eine blaue oder rote oder anders farbige Orchidee einpflanze, dass die Mantide diese Farbe nach und nach annimmt?


    Also als Beispiel: Ich pflanze eine blaue Orchidee ein und die Mantide wird von Häutung zu Häutung bläulicher und wenn Sie Adult ist, hat Sie die Farbe der Blüte.


    Kann ich das so verstehen? Sind dazu alle Mnatiden in der lage oder nur bestimmte Arten?


    Ich würde mich sehr über Antworten freuen. :)


    LG Tim

    Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen. -George Bernard Shaw

  • Okey, dass wusste ich nicht. Danke für den Tipp. :/


    Ist das mit anderen Farben auch so? Wäre die Mantide dann trotzdem in der Lage bläulich zu werden?


    LG Tim


    Edit: Ich habe gerade gelesen, man kann Sie blau halten wenn man das Gießwasser mit blauer Lebensmittelfarbe färbt.

    Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen. -George Bernard Shaw

  • Wäre die Mantide dann trotzdem in der Lage bläulich zu werden?

    Keine Ahnung ob die sich überhaupt umfärben können. Aber in der Regel sind bei Tieren, die das können, die möglichen Farben genetisch vorgegeben. Sie können also nicht nach Lust und Laune über den ganzen Regenbogen verfügen. Und da in der Pflanzenwelt ein reines Blau sehr selten ist, würde ich eher dagegen tippen, weil die Evolution kaum Anpassungen an ein unwahrscheinliches Umfeld machen wird.

  • Keine Ahnung ob die sich überhaupt umfärben können.

    Ich habe da einen Beitrag über die europäische Gottesanbeterin gefunden wo recht weit unten beschrieben wird, dass Sie sich über 6-8 Häutungen immer weiter verfärbt.


    Daher wollte ich mal fragen ob das die Hymenopus coronatus auch kann. Da Sie auf Orchideen die beste Tarnung findet, war mein Gedankengang jetzt, dass Sie vielleicht hier auch andere Farben annehmen kann. Es gibt ja auch verschiedenfarbige Orchideen in der Natur.


    Und da in der Pflanzenwelt ein reines Blau sehr selten ist, würde ich eher dagegen tippen

    Ja das klingt sehr plausibel, ich habe nur dieses Bild gesehen wo eine leicht bläuliche Färbung zu sehen ist. Könnte natürlich auch etwas blaues sein das reflektiert oder ein Fake.


    Aber falls mir jemand sagen kann ob sich Hymenopus coronatus nach einigen Häutungen der Blütenfarbe anpassen kann (sofern diese natürlicherweise vorkommt) wäre das sehr nett :)


    LG Tim

    Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen. -George Bernard Shaw

  • Kurzes Update:


    Ich habe nun in einem anderen Forum in einem Haltungsbericht gelesen, dass Hymenopus coronatus in der Lage ist über die Zeit alle Farben zwischen weiß und rosa anzunehmen. Lebt Sie also auf einer rosa- bis lila farbenen Blüte, kann die Mantide sehr dunkelrosa in seltenen Fällen auch lila werden im Laufe der Häutungen. Lebt Sie hingegen aber auf einer weißen Blüte, kann Sie auch komplett weiß werden. Es gibt aber auch rötliche und gelbliche Exemplare.


    Das Selbe ist der Fall bei Mantis religiosa, Hierodula membranacea und Sphodromantis lineola zwischen grün und braun,

    oder bei Phyllocrania paradoxa zwischen orange über braun bis schwarz.


    (Sicher auch bei anderen Arten aber in dem Haltungsbericht ging es nur um die 5 oben genannten Arten) :)


    LG Tim

    Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen. -George Bernard Shaw

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Chamantis () aus folgendem Grund: Links eingefügt