Hilfe - Bau eines Skorpionenterrariums

  • Guten Abend liebe Terraristikfreunde B:D


    Ich benötige eure Hilfe. Ich möchte mir Skorpione zulegen, die aber in einen bestimmten terrarium leben sollen. Ich hatte folgende Vorstellung!
    Es sollen drei Terrarien werden (30x30x30), die aber in einem Rahmen sind. Also eine Art Blockterrarium, wo 3 Terras nebeneinander stehen, aber in einem Rechteck fest sind.
    Folgendes
    Könnt ihr mir einen Tipp geben wo es solche Terrarien gibt? Oder ob es hier im Forum oder im Internet Anbieter gibt die vielleicht Bausätze oder so anbieten?
    Meiner Meinung nach eignen sich Holzterras aus OSB-Platten gut oder?
    Diese komplette Sache muss ausbruchssicher und abgedichtet sein, bewährt sich da Aquariensilikon?


    Wenn ihr noch Tipps zum Bau oder zur Einrichtung habt, schreibt sie einfach dazu.
    Ach noch was wichtiges es sollen nur Trocken bzw. Halbtrockene Terras sein.


    Mit freundlichen Grüßen


    Joko

  • Hallo Joko,


    ich würde da eher Glasterrarien mit Fallscheibe nehmen, man kann sowas im INternet finden wenn man sucht, man kann sie aber auch selber bauen.
    Aquariensilikon geht ebenfalls ganz gut.
    Warum Glasterrarium? Ich finde diese sicherer als OSB/Holzterrarien, da die meisten Skorpione dort hochklettern können und bei Glas eben nicht, da kann dann zB immer mal ein Tier oben neben der Fallscheibe sitzen und rausklettern wenn man mal die Scheibe hochzieht und denkt das sich das Tier versteckt.


    Wenn du keine Tropenterrarien haben willst, kannst du allerdings auch ein Aquarium nehmen und dies mit 2 weiteren Scheiben dreiteilen. Für aride Skorpione reicht die Belüftung oben.


    Lg
    Flippy


    PS: Umbau Aquarium in 3-geteiltes "Terrarium" hier siehst du was ich meine.

  • Hey...


    Also das Terrarium von dir finde ich sehr gut. Saubere Arbeit! Und du bekommst wirklich keine Probleme mit der Belüftung?
    Welche Skorpionarten hältst du darin eigentlich. Welche Maße hat denn das Becken eigentlich?
    Hast du vielleicht noch einpaar mehr Fotos wo ich es betriebsbereit sehen kann? Weil ich würde gerne wissen wie du die Lampen montiert hast. Ich habe mir das bei meinem Terra so vorgestellt, dass ich große rechteckige Löcher oben in den Deckel aus OSB säge und mit Gaze bespanne. Ich habe nämlich noch von Exo Terra noch die Compact Lamp und die Glow Light. Die würde ich oben drauf legen. Was hältst du davon.
    Kannst du mir Spotstrahler empfehlen die du schon hattest?



    Danke


    Richard

  • Hi Joko,


    tut mir leid, das Terrarium ist nie in Betrieb gekommen, da ich kurz vor dem Kauf meiner Tiere absagen musste. Meine Eltern haben da nicht mehr mitgemacht (bin noch Schüler), das noch 6 Skorpione dazukommen sollten fanden sie nicht so toll.
    Das Aquarium war 80x35x40 groß, also 2x 30x35x40 und einmal 20x35x40, völlig ausreichend für die geplanten Tiere (2.3 Hottentotta trilineatus, 0.1 Opistophthalmus boehmei und 0.1 Hottentotta hottentotta sollte es beziehen)
    Belüftung ist denk ich ausreichend, da wäre ich nicht der erste der es so macht, diverse Leute halten ihre Wüstenskorpione öfters in Aquarien (ist sicherer).


    Ich würde die Belüftung an deiner Stelle ander anbringen, schau mal hier auf meiner HP:
    http://www.flippys-terrarienwe…umbau-d--B-.-jacksoni.htm auf dem letzten Bild kann man erkennen wie ich die Beleuchtung befestigt habe, auch so würde ich es bei dir machen, allerdings etwas schräger und mit Spots.


    Spots sind egal welche du nimmst, sie sollten nur warm genug sein, in 30er Terrarien reicht wohl 20W, ansonsten probierste 40W aus, was aber eigentlich zu warm ist.


    Hast du dich schon für Tiere entschieden?


    Lg
    Flippy

  • Guten abend Flippy,


    ich bin auch Schüler, also ich mach noch 10 Klasse und dann die 11. Danke für den Link zu deiner HP. Ich würde mir eine Rückwand aus Kork bauen. An Rück und Seitenwand mit Silikon ein schmieren und dann die angepassten Stücke ankleben. Also 20W - 25W solltn schon für das Terra in Frage kommen! Ich muss nämlich mein Leopardgecko inkl. Terrarium, also auch mit Zubehör verkaufen. Leider ;(
    Er kostet zuviel Strom...ich muss die ganze Sache ja selber bezahlen. Skorpione sind nicht so sehr teuer, auch was den Bodengrund angeht.
    Hast du das Terrarium noch, was du gebaut hast oder hast du es schon verkauft? (Interresse)



    Gruß


    Richard

  • Hi Richard,


    ich habe das ganze noch hier rumstehen, allerdings habe ich 4 der 6 U-Schienen rausgetrennt, quasi die Abtrennungen, falls aber wirklich Interesse besteht könnte ich diese auch wieder mit Silikon befestigen, sollte also kein Problem sein.


    Lg
    Flippy


    PS: Msn oder ICQ? am besten per PN, geht schneller als hier über die Posts ;-)