• Anmelden
  • Registrieren

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Terraristik Forum - Terraon.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michael Männlich

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2004

Geschlecht: Männlich

1

Dienstag, 14. Dezember 2004, 19:40

Reptilienkrankheiten







Atlas der Reptilienkrankheiten, 2 Bde., Bd.1

Gebundene Ausgabe - 240 Seiten - Bede
Erscheinungsdatum: Januar 2002
Preis: EUR 49, 90 - Jetzt bestellen...










Atlas der Reptilienkrankheiten, 2 Bde.

Gebundene Ausgabe - Bede
Erscheinungsdatum: 2000
Führt Amazon nicht oder nicht mehr - Jetzt gebraucht vorbestellen.








Atlas der Reptilienkrankheiten, 2 Bde., Bd.2

Gebundene Ausgabe - Bede
Erscheinungsdatum: 2000
Führt Amazon nicht oder nicht mehr - Jetzt gebraucht vorbestellen.

Rosi Weiblich

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2004

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Belgien

2

Dienstag, 14. Dezember 2004, 19:40

RE: Reptilienkrankheiten

Hallo Martin,
das sind zwei gute Bücher, deutliche Bilder drin;
viel besser und aktueller als das von Köhler (ist schon 8 Jahre alt)
Grüsse,
Rosi

es gibt den Atlas in Band 1 und 2 und als Sammelband;
als zwei Bücher finde ich ihn praktischer, ist leichter mit zu nehmen und zu lesen

Frank&Inga

Grünschnabel

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2004

3

Dienstag, 14. Dezember 2004, 19:41

RE: Reptilienkrankheiten

Dann lohnt es sich eher dieses Buch zu kaufen als das von Gunther Köhler??
Aber sonst ist Gunther Köhler ein guter Autor?Er hat ja noch einige andere Bücher geschrieben,oder??
Welche Bücher sind denn sozusagen ein Muß für Reptilienhalter???

LG,Inga

Exxman

Mitglied

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2004

4

Dienstag, 14. Dezember 2004, 19:41

RE: Reptilienkrankheiten

Ganz schön Teuer dieses Buch!!
Aber was tut man nicht alles.
Mal schauen ob es was gebrauchtes gibt..

Michael Männlich

Mitglied

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2004

Geschlecht: Männlich

5

Dienstag, 14. Dezember 2004, 19:42

RE: Reptilienkrankheiten

Hallo Inga,

das Buch von Köhler tuts selbstverständlich. Er ist wohl einer der besten Autoren. Im zweifelsfall einer Krankheit sollte man sowieso lieber gleich zum Tierarzt. Fehlen darf ein solches Buch jedoch nicht, da es einem hilft, Krankheiten zu erkennen und überhaupt erstmal enen Überblick zu bekommen.
Ansonsten gibts eigentlich wenig "Muß" und ich muß sagen auch ne Menge Mist. Gerade in der unteren Preiskategorie kann man manche Bücher nur als diletantisch bezeichnen, die stechen höchstens durch die guten Hochglanzfotos heraus. Dafür ist der Inhalt meist Null.
Ich war auch schon am überlegen ob wir nicht ne Kategorie für schlechte Bücher aufmachen sollten, um andere davor zu bewahren ihr Geld wegzuwerfen.
Falls ihr noch auf der Suche nach Leguanliteratur seit, könnt ihr euch auf die Vorschläge in diesem Forum ruhig verlassen. Welches jetzt aber das "Über"-Buch ist, kann ich auch nicht sagen. Ich glaube die haben alle Ihre guten und schlechten Seiten. Vielleicht kann ja ein Leguanhalter nochwas dazu sagen.

ciao

Grisuh Weiblich

Mitglied

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Hamburg

Status: Halter

6

Montag, 8. Januar 2007, 23:02

RE: Reptilienkrankheiten

Die Bücher sind echt erste sahne, leider sind sie ausverkauft und laut Verlag werden sie auch nicht mehr aufgelegt.
Wer also interesse hat sollte versuchen sie noch irgendwo zu ergattern!

Hexenhammer Männlich

Mitglied

Registrierungsdatum: 13. Mai 2008

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kurpfalz / Pfalzgrafschaft bei Rhein

7

Montag, 16. November 2009, 16:13

RE: Reptilienkrankheiten

Ich habe Glück gehabt: Ich habe 5 Ausgaben von Ackermanns "Atlas der Reptilienkrankheiten", (Gebundene Ausgabe, 2 Bde. in Einem) aus einer Konkursmasse bekommen. Zwei Ausgaben davon sind noch da. Falls einer von euch Interesse daran hat, ich habe pro Band 30 Euro bezahlt und gebe sie zu dem selben Preis weiter, natürlich plus Porto (Ich glaube, das sind 6,90 Euro für versichertes Paket?). Also, wer haben will, kurze PN an mich. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Gruß aus dem regnerischen Südwesten.