• Anmelden
  • Registrieren

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Terraristik Forum - Terraon.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ti-o Männlich

Grünschnabel

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Geschlecht: Männlich

Wohnort: B-W

1

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:02

Jungferngecko

Hi Leute,

Hatte vor mir einen (oder zwei) Jungferngecko(s) zu holen und hätte da noch ein paar Fragen...

1. Beleuchtung: Mit welcher Lampe sollte ich ein 30x30x30cm (+/- 10cm) Terrarium beleuchten, oder kann ich nur eine Heizmatte nehmen
oder beides??? Wie lang soll die Lampe so am Tag leuchten?

2. Bodengrund: Was sollte ich als Bodengrund nehmen?

3. Kosten: Was meint ihr was so alles in allem kostet und was die laufenden Kosten sind.

4. Freihaltung: Was haltet ihr eig. generell von der vorstellung sie frei im Zimmer zu halten. Hat da jemand erfahrung mit??? Ich kann mir das nicht so vorstellen.

5. Fütterung: Wie oft sollte man sie Füttern, und wie oft mit Obst (geht jedes Obst?)

6. Anfängergecko: Ist das Tier "Anfängerfreundlich" da das dann mein erster Gecko währe.

Ich denke das wars erstmal von mir...

DANKE an alle Antworten

Fast Eddi

unregistriert

2

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:07

RE: Jungferngecko

Die Antworten auf viele Fragen findest Du hier:
http://www.lepidodactylus.lugubris.de.vu/

Das Terrarium wäre grenzwertig, ein größeres wäre besser.

Von der Zimmerhaltung würde ich Dir eher abraten. Sowas würde in geschlossenen Terrarienzimmern Sinn machen, wo Geckos als "Fliegenfänger" unterwegs sind. Aber auch das nur unter gewissen Bedingungen.

Da es Dir sicherlich eher um´s beobachten geht, belasse es bei der Terrarienhaltung!

Es gibt keine Anfängertiere. Wenn Du Dich vorab ausreichend informierst, ist diese Art aber durchaus ohne Erfahrung mit Geckos zu halten.

Brane

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juli 2007

Status: Neuling

3

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:16

RE: Jungferngecko

Hallo!

1. Am besten erwärmt man das Terrarium mit einem Spot. Die Wattzahl hängt von vielen Faktoren an (Terrariumgröße, Holz- oder Glasterrarium, Raumtemperatur etc.). Heizmatten eignen sich nicht. Die Lampe sollte von morgens bis abends laufen. Deine geplante Terrariumgröße ist zu klein.

2. Wald- oder Gartenerde in der man etwas Sand untermischt.

3. Kommt auch auf verschiedene Faktoren an. Baust Du das Terrarium selber. Kaufst Du ein neues oder gebrauchtes.
Stromverbrauch ist ja eher gering. Du brauchst Futtertiere, Vitamin- und Spurenelementepräparat, Tierarztkosten...

4. Davon kann ich dir nur abraten

5. Kommt darauf an wie alt die Tiere sind. Jungtiere kann man noch regelmäßig füttern. Später dann ungefähr 3 mal in der Woche füttern. Fruchtbrei ganz selten.

6. Es gibt kein Einsteigerreptil. Über jede Art muß man sich vorher genau informieren. Dazu kann ich dir dieses empfehlen
http://www.amazon.de/Jungferngeckos-Lepi…s/dp/3937285253

Edit: Da war ich etwas zu langsam mit schreiben B:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brane« (30. Oktober 2008, 22:17)


Ti-o Männlich

Grünschnabel

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Geschlecht: Männlich

Wohnort: B-W

4

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:45

RE: Jungferngecko

Das mit der Terrariengröße steht auch so auf der Seite
( http://www.lepidodactylus.lugubris.de.vu/ ) die ihr mir gegeben habt.
Was meint ihr denn wie groß es sein sollte?

DANKE für alle Antworten bis jetzt....

Fast Eddi

unregistriert

5

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:59

RE: Jungferngecko

Richtig, aber da steht auch noch etwas, nämlich MINDEST-Terrariengröße! Es sind dort auch größere Maße aufgeführt, z.B. 60x40x40. Je mehr Platz Du diesen kleinen Geckos bieten kannst, desto besser.

Ich persönlich würde eher ein Hochterrarium nehmen, als Standard-Maß (wie es im Zoohandel erhältlich ist) wäre das 60x30x60. Oder 60x45x60, wenn es eins von ExoTerra sein soll.

Brane

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juli 2007

Status: Neuling

6

Freitag, 31. Oktober 2008, 07:19

RE: Jungferngecko

Zitat:
"30 x 30 x 30 cm für ein Einzeltier (Züchterangaben)
25 x 35 x 35 cm für 1 - 2 adulte Geckos (Züchterangaben)
60 x 40 x 40 cm für mehrere Tiere (Nietzke,1998)"

Diese Maße sind veraltet. Besonders die angegebene Höhe ist viel zu wenig. Da diese Tiere gerne klettern.
Wie Eddi dir empfohlen hat, würde ich dir auch zu einer Höhe von 60 cm raten.

BethFarm

unregistriert

7

Freitag, 31. Oktober 2008, 10:17

RE: Jungferngecko

also meine haben ein 40x30x70 terra... aus Holz ...dadurch komme ich wegen der wärme dämmung, mit einer tageslicht sparlampe 15 Watt sehr gut auf die Werte und meine Pflanzen wachsen und gedeihen durch das Licht auch gut!! gibt es aber nur zu Bestellen, die Lampe kosten 5-8 euro.

ello

Ti-o Männlich

Grünschnabel

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Geschlecht: Männlich

Wohnort: B-W

8

Freitag, 31. Oktober 2008, 20:10

RE: Jungferngecko

Hallo ello

Hast du dein Terra selbst gebaut? Welches Holz ist verbaut? Ist es eine Pleksiglasscheibe?

Wie viel Zeit müsst so wöchentlich investieren?

BethFarm

unregistriert

9

Freitag, 31. Oktober 2008, 20:20

RE: Jungferngecko

Hab dir eine PN geschrieben!!


gruss ello

Ti-o Männlich

Grünschnabel

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Geschlecht: Männlich

Wohnort: B-W

10

Samstag, 1. November 2008, 11:50

RE: Jungferngecko

Danke ello!

Hast du/ihr plastikpflanzen drin oder echte?
Wenn ja welche?

BethFarm

unregistriert

11

Samstag, 1. November 2008, 12:24

RE: Jungferngecko

echte!! ist für die Luftfeuchtigkeit gut!

kannst bromelie, Einblatt, efeutute, grossblattpflanzen...weiss jetzt nicht wie die heissen, farn kann man auch nehmen...oder flamingopalme...je nach dein geschmack...


gruss ello

Allgemeine Fragen (Weitere Geckoarten) Ernährung (Weitere Geckoarten) Fachbücher (Weitere Geckoarten) FAQ Bereich weiterer Geckoarten Fortpflanzung (Weitere Geckoarten) Krankheiten (Weitere Geckoarten) Terrarien (Weitere Geckoarten) Verhalten (Weitere Geckoarten) Züchterliste (Weitere Geckoarten)